© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen - Kategorie Personalien

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld (Nr. 52/2022)

Veröffentlicht am 19. Mai 2022
•    Dr. Bașak Bilecen erhält den Karl-Arnold Preis
•    Robin Chan in das Programm „KI-Starter“ aufgenommen
•    Tobias Dickbreder zur Nobelpreisträgertagung in Lindau eingeladen[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien

Neuberufene Professor*innen der Universität Bielefeld (Nr. 44/2022)

Veröffentlicht am 27. April 2022
In den letzten Monaten haben 15 Professor*innen ihre Tätigkeit an der Universität Bielefeld aufgenommen. Sie lehren und forschen beispielsweise in den Wissenschaftsgebieten Solar-zellenforschung, Mathematik, Evolutionary Gentics und Bildungsforschung. Unter ihnen sind auch Medizinprofessoren aus den Bereichen Kardiologie, Psychiatrie und Pharmazie. Zudem wurden Professor*innen des von der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel an die Universität Bielefeld gewechselten Instituts für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement (IDMW) übernommen.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld (Nr. 25/2022)

Veröffentlicht am 10. März 2022
Collage Personalien
•    Professorin Dr. Christine Bratu neue Gendergastprofessorin
•    Professorin Dr. Sabine Oertelt-Prigione leitet die neue Expert*innengruppe "Gender und Covid-19" der EU-Kommission
•    Professor Dr. Dr. hc. Helmut Satz zum Mitglied der Polnischen Akademie der Künste und Wissenschaften ernannt[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien

Die Universität Bielefeld trauert um Professor Harald Weinrich (Nr. 19/2022)

Veröffentlicht am 2. März 2022
Gründervater der Universität und des Faches „Deutsch als Fremdsprache“ starb mit 94 Jahren

Professor Dr. Dr. h.c. mult. Harald Weinrich war seit 1966 Mitglied im Gründungsausschuss der Universität Bielefeld und von 1972 bis 1974 Direktor des Zentrums für interdisziplinäre Forschung. Am Aufbau der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft in Bielefeld hatte er entscheidenden Anteil. Er etablierte das Fach Deutsch als Fremdsprache (DaF) in Deutschland und übernahm nach seiner Bielefelder Zeit (1969 bis 1978) die erste Professur für DaF an der Ludwig-Maximilians-Universität München.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien
Tags: homepage

Ehrendoktorwürde für den Lyriker Jan Wagner (Nr. 5/2022)

Veröffentlicht am 27. Januar 2022
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld ehrt bedeutenden deutschen Autor

Ehrenpromotion für den Lyriker Jan Wagner (2.v.r.) mit Studiendekan Dr. Jan Andres, Dekanin Prof’in Dr. Petra Wagner und Laudator Prof. Dr. Wolfgang Braungart. Foto: Universität Bielefeld/M.-D. Müller
Die Universität Bielefeld hat einen neuen Ehrendoktor: den Berliner Autor, Übersetzer und Essayist Jan Wagner. Die Ehrendoktorwürde verlieh ihm die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft in einem Festakt am 26. Januar.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien

DAAD-Preis für Turiner Studenten Matteo Tasso (Nr. 111/2021)

Veröffentlicht am 17. Dezember 2021
Engagiert für europäische Verständigung

Matteo Tasso erhält den DAAD-Preis 2021 für ausge-zeichnete Leistungen. Foto: Universität Bielefeld
Die Universität Bielefeld vergibt den Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) in diesem Jahr an Matteo Tasso. Der Preis für ausgezeichnete internationale Studierende ist mit 1.000 Euro dotiert und wird aus Mitteln des Auswärtigen Amtes fi-nanziert. Mit ihm werden internationale Studierende, die sich durch besondere akademi-sche Leistungen und bemerkenswertes soziales, kulturelles oder politisches Engagement hervorgetan haben, ausgezeichnet.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien
Tags: homepage

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld (Nr. 102/2021)

Veröffentlicht am 30. November 2021
Collage Personalien
•    Professorin Dr. Katharina Kohse-Höinghaus in die Chinesische Akademie der
Wissenschaften aufgenommen
•    Professorin Dr. Melanie Ulz und Professorin Sabine T. Köszegi zu Gast als Gender-Gastprofessorinnen der Universität Bielefeld
•    Professor Dr. Rudolf Stichweh lehrt als Niklas-Luhmann-Gastprofessor
•    Professor Dr. Wilfried Raussert erneut zum Direktor der International Association of Inter-American Studies (IAS)gewählt
•    Neue Dekan*innen gewählt
[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien
Tags: homepage

Personalnachrichten aus der Universität Bielefeld (Nr. 92/2021)

Veröffentlicht am 26. Oktober 2021
Collage Personalien

•    Prof’in Dr. Angelika Epple zur Vorsitzenden des Beirats des Forschungsinstituts Gesellschaftlicher Zusammenhalt gewählt
•    Prof‘in Dr. Antje Flüchter in den Ausschuss des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VDH) gewählt
•    Prof. Dr. Friedrich Götze als Mathematiker im Senat der Leopoldina
•    Prof. Dr. Ethan Kleinberg neuer Koselleck-Gastprofessor
•    Prof’in Dr. Katharina Kohse-Höinghaus mit der Rudolf Günther Medaille geehrt
•    Prof. Dr. Peter Flaschel verstorben
•    Trauer um Prof’in Dr. Susanne Thurn
•    Dr. Uschi Baaken erneut in den Vorstand der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen gewählt

[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien
Tags: homepage

Neuberufene Professor*innen der Universität Bielefeld

Veröffentlicht am 8. Oktober 2021
Collage Neuberufene
Collage Neuberufene
In den letzten Monaten haben zehn Professor*innen ihre Tätigkeit an der Universität Bielefeld aufgenommen. Sie lehren und forschen beispielsweise in den Wissenschaftsgebieten Biostatistik, Klinische Neuropsychologie und Psychotherapie und Wirtschafts- und Finanzma-thematik.[Weiterlesen]
Gesendet von NLangohr in Personalien
Tags: homepage

Professorin Dr. Friederike Eyssel erhält den Karl Peter Grotemeyer-Preis (64/2021)

Veröffentlicht am 27. August 2021
Auszeichnung für hervorragende Lehre wird bereits zum 25. Mal verliehen

Mit gleich fünf Einreichungen haben Studierende die Psychologieprofessorin Dr. Friederike Eyssel für den Karl Peter Grotemeyer-Preis 2021 für hervorragende Leistungen und persönliches Engagement in der Lehre nominiert. Sie waren sich einig: Die 42-jährige Dozentin aus der Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft vermittelt Wissen abwechslungsreich und auf Augenhöhe mit den Studierenden und weckt so Freude an sozialpsychologischer Forschung. Das überzeugte auch die Jury. In diesem Jahr feiert der Grotemeyer-Preis Jubiläum: Bereits zum 25. Mal wird er an herausragende Lehrende verliehen. Gestiftet wird der mit 3.000 Euro dotierte Preis von der Universitätsgesellschaft Bielefeld. Friederike Eyssel erhält die Auszeichnung am 1. Oktober beim Jahresempfang der Universität Bielefeld.[Weiterlesen]
Gesendet von FFollmer in Personalien
Tags: homepage

Kategorie Hinweis

Auf dieser Seite werden nur die der Kategorie Personalien zugeordneten Blogeinträge gezeigt.

Wenn Sie alle Blogeinträge sehen möchten klicken Sie auf: Startseite

Kalender

« Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  
4
5
6
10
11
12
14
15
16
18
19
22
23
25
26
27
28
29
30   
       
Heute

Newsfeed