© Universität Bielefeld

Soziologie

Janne Mende und Jan Beek erhalten den Franz-Xaver Kaufmann-Preis 2021

Veröffentlicht am 22. September 2022, 14:20 Uhr

Die Nachwuchswissenschaftler PD Dr. Janne Mende und Dr. Jan Beek erhielten am 14.09.2022 für ihre außergewöhnlichen Forschungsleistungen den mit 10.000 € dotierten Franz-Xaver Kaufmann-Preis. PD Dr. Janne Mende untersucht in ihrer Forschungsgruppe „The Multiplication of Authorities in Global Governance Institutions“ die Governance-Autorität staatlicher, zwischenstaatlicher und nichtstaatlicher Akteure in der Europäischen Union und in den Vereinten Nationen. Sie ist Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht. Dr. Jan Beek leitet das Forschungsprojekt „Polizei-Translationen – Mehrsprachigkeit und die Konstruktion kultureller Differenz im polizeilichen Alltag“ am Institut für Ethnologie und Afrikastudien, Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Der Preisträger und die Preisträgerin: Dr. Jan Beek und PD Dr. Janne Mende

Die Verleihung des Preises fand im feierlichen Rahmen nach Grußworten von Rektor Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Dekan Prof. Dr. Andreas Vasilache und Prof. em. Dr. Franz-Xaver Kaufmann durch Prof. Dr. Oliver Flügel-Martinsen statt. Die Laudatoren waren Prof. Dr. Thomas Bierschenk von der Universität Mainz und Prof. Dr. Helmut Breitmeier von der Universität Gießen.


In feierlicher Runde (von links nach rechts): Prof. Dr. Thomas Bierschenk, Prof. Dr. Oliver Flügel-Martinsen, Prof. Dr. Helmut Breitmeier, Dr. Jan Beek, PD Dr. Janne Mende, Prof. em. Dr. Franz-Xaver Kaufmann, Prof. Dr. Gerhard Sagerer und Prof. Dr. Andreas Vasilache.

Mit dem Franz-Xaver Kaufmann-Preis werden alle zwei Jahre Nachwuchswissenschaftler*innen ausgezeichnet, von denen erwartbar ist, dass Sie aufgrund ihrer bisherigen wissenschaftlichen Leistung auch zukünftig zentrale und wichtige Beiträge zu einer an der Fakultät für Soziologie vertretenen Disziplin (Soziologie, Sozialanthropologie und Politikwissenschaft) erbringen werden. Für den Franz-Xaver Kaufmann-Preis können Professor*innen der genannten Disziplinen aus der gesamten Bundesrepublik vorgeschlagen werden.

Gesendet von MGemander in Allgemein
Tags: start
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Oktober 2022
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
Heute

Newsfeeds