© Universität Bielefeld

BiProfessional

Zwischen Organisation und Profession - BiSEd und BiProfessional im QLB-Newsletter

Veröffentlicht am 3. März 2022, 15:59 Uhr

Im aktuellen Newsletter der "Qualitätsoffenive Lehrerbildung" (März 2022) stehen Schools of Education und Zentren für Lehrerbildung als intra- und interinstitutionelle Schnittstellen der Lehrkräftebildung im Fokus. Hierfür wurde BiProfessional angefragt, einen Einblick in die Verschränkung des Bielefelder QLB-Projekts mit der Bielefeld School of Education (BiSEd) zu geben.

Der Artikel basiert auf einem Gespräch zwischen der BiSEd-Direktorin Prof. Dr. Petra Josting, Prof. Dr. Martin Heinrich (Vorstandsmitglied der BiSEd und Projektleiter von BiProfessional), dem geschäftsführenden Leiter der BiSEd, Dr. Norbert Jacke, und Julia Schweitzer (Öffentlichkeitsarbeit BiProfessional). Gemeinsam beleuchten sie, wie Projektergebnisse der Qualitätsoffensive nachhaltig an den Schools of Education verankert werden können, welche Rolle die Schools als zentrale Schnittstelle einnehmen und wo Potenziale für deren Weiterentwicklung liegen.

Hier geht es zum Direktlink auf den Artikel  "Zwischen Organisation und Profession – ein Einblick in die Bielefeld School of Education".

Neben der BiSEd wird in dem Newsletter auch die Tübingen School of Edcuation (TüSE) vorgestellt und er beinhaltet einen Kommentar zur Entwicklung der Querstrukturen in der Lehrkräftebildung.

Gesendet von Julia Schweitzer in Allgemein
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute