Lila und blaue Glasfaserkabel
© Universität Bielefeld

Aktuelle Meldungen vom BITS

IT-& Medien-Services zur Eröffnung der Co-Learning Spaces

Veröffentlicht am 5. Dezember 2022, 11:37 Uhr

Plakat Eröffnung der Co-Leaerning SpacesAm Mittwoch, den 07.12.22 findet die Eröffnung der drei neuen Co-Learning Spaces statt. Das Team vom Peer Learning veranstaltet diesen besonderen Tag mit einer Vielzahl an Aktionen der verschiedenen Universitätseinrichtungen.

Auch das BITS zeigt, welche kreativen Möglichkeiten den Studierenden geboten werden und welche bereitgestellten IT-Services unbedingt im Studium genutzt werden sollten. Es wird dafür im Bereich eLearning.Medien einen Tag der offenen Türen auf der Brücke N6 geben und in der zentralen Halle im UHG werden Studierende mit Informationen versorgt. Zudem können dort die Aktionen auf N6 in einem Livestream verfolgt werden.

Hier das BITS-Programm im Detail

14:45–17:45 Uhr
BITS-Infostand (Zentrale Unihalle vorm Hörsaal 7):
Informationen zu den IT-Services für Studierende der Uni Bielefeld. Zu sehen gibt es außerdem einen 3D-Drucker und einen Livestream zu Teilen der folgenden Programmpunkte.

14:15–17:45 Uhr
VR.AR.Games (N6-123):
Durch Virtual Reality werden unerreichbare Orte begehbar und unwahrscheinliche Situationen simulierbar. Erlebe neue Formen des Lernens durch das Eintauchen in dreidimensionale Welten.

Micro.Computing.Robotics (N6-107):
Programming, Microcomputing und Roboting sind längst keine Begriffe mehr, die der IT vorbehalten sind. Schreibe deinen eigenen Code und lass damit einen Roboter die Räume auf N6 erkunden.

14:15–15:15 Uhr
Sound.Lab (N6-113):
Durch das Eintauchen in auditive Welten können auf abwechslungsreiche Art und Weise Theorie und Lerninhalte vermittelt werden. Gestalte bei uns eigene Hörproduktionen durch den Einsatz von Sprache, Sounds und Musik.

Digital.Embroidery.Fab (N6-121):
Projektbasiertes Arbeiten zur Entwicklung interdisziplinärer Kompetenzen lässt sich in vielfältigen Lehrsettings umsetzen. Verbinde bei uns theoretische Ansätze mit handwerklichen Skills in Form von Textilverarbeitung.

Video.Studios (N6-101):
Der Einsatz von Videos in der Lehre ist vielfältig – von Lehr-/Lernvideos zur Prüfungsvorbereitung oder Blended Learning- und Flipped Classroom-Formaten. Erweitere dein Bildungsportfolio und präsentiere dich mit einem professionell erstellten Video.

15:30–16:30 Uhr
3D.Print.Scan.Fab (N6-121):
Mit 3D-Druckern lassen sich in kurzer Zeit passgenaue Objekte anfertigen. Erstelle 3D-Objekte zur Veranschaulichung komplexer Zusammenhänge, medizinische Werkzeuge oder Miniaturmodelle selbst.

Sound.Lab (N6-111):
Podcasts sind aus der aktuellen Wissenschaftskommunikation nicht mehr wegzudenken. Produziere die erste Folge deines eigenen Wissenschaftspodcasts.

Video.Studios (N6-129):
Auf den sozialen Netzwerken sind besonders kurze, knackige Wissensformate in Videoform beliebt. Be-reite dein nächstes Referat im YouTube-Stil auf oder streame einen Vortrag direkt aus dem Vlogging-Studio.

16:45–17:45 Uhr
Sound.Lab (N6-113):
Passende Sounds an den richtigen Stellen erwecken Medienprojekte zum Leben. Produziere für dein nächstes Video oder deinen Podcast eigene Jingles und Soundeffekte.

Video.Studios (N6-109):
Erklärvideos haben es durch Wissenschaftssendungen mittlerweile auch in den Mainstream geschafft. Gib dein Wissen selbst als Erklärvideo im Stop-Trick- oder Legetechnik-Stil weiter.

Digital.Embroidery.Fab (N6-109):
Durch praktische Herangehensweisen an abstrakte Themen kann die Kreativität angestoßen und so neue Lösungsstrategien entwickelt werden. Erlebe bei uns zuvor digitale Motive als haptische Objekte und entwickle neue Zugänge zu wissenschaftlichen Theorien.

 

Rückblick in Bildern

Fotokollage: 3D-Drucker, Monitor mit Liste von IT-Services des BITS

Gesendet von TPeschke in Aktuelles
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Januar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute