© Universität Bielefeld

SFB1288-Midterm Conference

Veröffentlicht am 16. Juni 2022, 06:00 Uhr

“Comparing & Change: Orders, Models, Perceptions“, so das Thema der dreitägigen SFB 1288-MidtermConference in der SchücoArena und dem CITEC-Gebäude. Referiert wird neben den SFB 1288-Mitgliedern auch von internationalen Gästen aus London, Chicago und Barcelona.

Im Fokus der SFB 1288-Midterm-Conference steht vor allem die Frage nach der Rolle des Vergleichens bei der Wahrnehmung, Darstellung und Gestaltung des sozialen und historischen Wandels. Außerdem werden die Vielfalt und Pluralität der Veränderungsprozesse in den Blick genommen. Auf diese Weise wird reflektiert, wie diese Prozesse konzipiert, dargestellt und herbeigeführt werden.

Heute (16.06.) startet die Konferenz in der SchücoArena mit dem Vortrag “Comparing Countries: The Paradox of Too Many Numbers?“. Am Freitag (17.06.) und Samstag (18.06.) debattieren die Teilnehmer*innen in den verschiedenen Panels u.a. über die Fragen: Sind die Praktiken des Vergleichens Katalysatoren, Treiber oder Spiegel des Wandels? Wie entwickeln sich diese Praktiken und auf welche Weise werden sie von anderen sozialen, kulturellen und wissenschaftlichen Praktiken und Prozessen beeinflusst?

Hier geht es zu den Informationen und dem Programm der SFB 1288-Midterm-Conference.

Hier geht es zu dem Twitter Kanal des SFB 1288 mit aktuellen Tweets zum Programm der Midterm-Conference.

Gesendet von OMemic in news-de
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Eingeschaltet

Kalender

« Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
6
8
10
11
12
13
19
21
22
23
25
26
28
30
   
       
Heute