© Universität Bielefeld

Pressemitteilungen

Weihnachtsgeschenke für die Menschen in Bethel (Nr. 112/2022)

Veröffentlicht am 24. November 2022, 14:26 Uhr
Aktion Wunschstern ist heute in der Universität gestartet

Bereits zum 15. Mal können Menschen aus der Universität Bielefeld den Menschen in Bethel zu Weihnachten eine Freude bereiten. Am 24. November startet die Aktion Wunschstern digital und vor Ort in der Universität. In diesem Jahr kamen 1.900 Wünsche von Menschen aus Bethel zusammen. Pastor Ulrich Pohl, Vorstandsvorsitzender der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, und Rektor Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer eröffneten die Aktion gemeinsam und in Präsenz am Wunschsternbaum in der Universitätshalle. Die Tanzgruppe aus Bethel zeigte ihre aktuelle Performance.


Die goldenen Sterne, die von den Auszubildenden der Universität mit den Wunschzetteln der Bewohner*innen aus Bethel bestückt und in den Baum gehängt wurden, können direkt am Baum (24. und 25. November) oder virtuell unter www.aktion-wunschstern.de ausgewählt werden.

Bis Anfang November hatten die Bewohner*innen aus Bethel Zeit ihre Wünsche einzureichen. So möchte eine Person gern mal einen Flug in einer Propellermaschine erleben, eine andere eine Fahrt mit einem Monstertruck. Eine Gruppe von alleinerziehenden Müttern mit Kindern im Alter zwischen 2 und 11 Jahren wünscht sich einen Ausflug, bei dem sie in Kontakt mit Tieren kommen, eine andere Gruppe sucht musikalische Unterstützung für eine Lesung. Viele andere freuen sich wie in jedem Jahr über kleine Päckchen mit Geschenken. Gewünscht werden zum Beispiel Arminia-Fan-Artikel oder Bastelmaterial und manche Menschen freuen sich auch über ein Überraschungspaket. In den letzten 15 Jahren wurden bei der Aktion Wunschstern insgesamt fast 15.000 Wünsche erfüllt.

Wer gern Menschen aus Bethel eine Freude bereiten möchte, sucht sich aus der Vielzahl an Wunschsternen ab dem 24. November den passenden auf der Internetseite oder am Baum aus. Auf dem Zettel am Stern ist eine Chiffrenummer gedruckt, mit der sich der oder die Beschenkte zuordnen lässt.

Geschenkpäckchen können bis zum 8. Dezember in der Poststelle der Universität Bielefeld im Raum T7-217 unter Angabe der Chiffre abgegeben werden. Die Poststelle ist Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.15 Uhr und von 13 bis 15 Uhr geöffnet. Alternativ können die Päckchen auch direkt zur Neuen Schmiede gebracht werden. Das Geschenk wird dann an den richtigen Empfänger oder die richtige Empfängerin weitergeleitet.
Weitere Informationen und der Link zum virtuellen Sternenhimmel sind unter www.uni-bielefeld.de/wunschstern zu finden.

Das Bildmaterial ist hier abrufbar.



Gesendet von NLangohr in Universität & Campusleben
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
       
Heute

Newsfeed