© Universität Bielefeld

Blog Lehre

25.03.2021: LehrBar ONLINE | Soziologische Schlaglichter auf Studium und Lehre

Veröffentlicht am 1. März 2021, 10:39 Uhr

LehrBar ONLINE

Donnerstag, 25. März 2021 | 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr | Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen, nutzen Sie bitte diesen Zoom Link: https://uni-bielefeld.zoom.us/j/94022216863?pwd=SjNYa1FQQjFUR1RIWEZGOUJSWml3dz09
Meeting-ID: 940 2221 6863 | Passwort: 439950

Impuls: Laura Fiegenbaum & Frank Meyhöfer | Fakultät für Soziologie und Zentrum für Lehren und Lernen, Universität Bielefeld

„Studieren ist ein Wagnis – ein echtes Abenteuer, dessen Ausgang man nicht vorhersehen kann. Wer sich immatrikuliert, begibt sich in einen Erkenntnisprozess mit offenem Ende und teilt damit das Risiko aller, die wissenschaftlich arbeiten. Ein solches Abenteuer macht manchmal Spaß, kann aber auch Phasen enthalten, in denen man sich desorientiert und mutlos fühlt.“1 Verzweiflung kann sich zum Beispiel beim Lesen breit machen. Studierende müssen lernen, dass man einen wissenschaftlichen Text nicht wie einen Roman von vorne nach hinten durchliest – und dass man meist viel mehr liest als man am Ende braucht. Eine andere schwierige Situation zeigt sich beim Schreiben von Haus- und Abschlussarbeiten. Studierende fragen sich, wie sie eine wissenschaftliche Arbeit schreiben können, ohne ständig zu zitieren, und wie sie neues Wissen generieren können.

In dieser LehrBar möchten wir anhand zweier Schlaglichter auf das Lesen und Schreiben im Studium darüber ins Gespräch kommen, welchen Mehrwert der soziologische Blick für das Verstehen studentischer Schwierigkeiten und für die Lehre bietet: (1) Was lernt man daraus, wenn man einen Großteil des Studiums das Gefühl hat, für die Abfalltonne zu lesen? (2) Welche Einsichten ergeben sich, wenn man die Originalität wissenschaftlicher Qualifikationsarbeiten nicht an festen, objektiven Kriterien feststellt und bewertet, sondern sie als einen sozialen Prozess begreift? Diese und weitere Phänomene aus Studium und Lehre möchten wir mit Ihnen / Euch in der LehrBar diskutieren.

Herzlich willkommen sind nicht nur Soziolog*innen, sondern ganz besonders auch Lehrende anderer Fächer, die daran interessiert sind, einen soziologischen Blick auf Studium und Lehre zu werfen.
_____________
1 Lahm/Hoebel (Hrsg.): Kleine Soziologie des Studierens. Eine Navigationshilfe für sozialwissenschaftliche Fächer. UTB.

 

Gesendet von PEnders in LehrBar
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Februar 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
   
       
Heute